Artikel

FMEA - Fehler-Möglichkeits- und Einfluss-Analyse: Basierend auf FMEAs wird die Fertigungsprüfung permanent optimiert. Dadurch werden Fehler- und Prüfkosten gesenkt und Qualität im Prozess gesichert. FMEA, PLP / Control Plan und CAQ Software: Aus Design- und Prozess-FMEAs wird der Produktionslenkungsplan PLP (Control Plan) abgeleitet. Der Produktionslenkungsplan / Control Plan beinhaltet die prozessschrittbezogenen Prüfmerkmale für die Serienfertigung. FMEAs werden durch auftretende Fehler, neue Erkenntnisse und veränderte Anforderungen kontinuierlich fortgeschrieben. Alle Änderungen im Produktionslenkungsplan / Control Plan und in den Prüfplänen werden über die aktive FMEA verankert und normgerecht dokumentiert. (Artikel aus der Rubrik: FMEA, FMEA Software, Produktionslenkungsplan / Control Plan und Prüfplanung).
FMEA, Reportings und Reklamationsmanagement und CAQ Software Einsatz auf den Punkt gebracht:

Erstellung und Verwaltung der System-, Prozess- und Konstruktions-FMEAs
Unterstützung von Varianten-Management
Grafische Strukturbaum-Darstellung von Ursache-Wirkungsinformationen für Funktionen und davon abgeleitete Fehlfunktionen
Abbildung von Funktions- und Fehlernetzen
Erkenntnisse aus der Fertigung oder Reklamationen und Beschwerden (8D / 8D / 4D Methodik) gehen an den FMEA-Verantwortlichen
Information der Teammitglieder bei FMEA-Änderungen
Versionierung der FMEA-Dokumente (Historie / Audit-Konformität / Compliance Anforderungen)
Umfangreiche Auswertungen, beispielsweise Paretoanalyse oder RPZ-Gebirge
Freigabe- und Rechteverwaltung
In beliebig vielen Sprachen verwaltbar, einschließlich Übersetzungshilfe zur Erstellung fremdsprachiger FMEAs

CAQ Software für Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung und Qualitätsplanung

Wenn Sie Ihre Produktion direkt überwachen, geschieht das mit Hilfe der Prüfplanung. Der Prüfplan speist sich aus den Informationen des Prozesslenkungsplans (Control Plan). Außerdem fließen  Ergebnisse der Erstbemusterung neuer oder veränderter Produktionsteile (PPAP) und Informationen aus der APQP in die Prüfplanung ein.

Durchgängige Prüfplanung - Control Plan - Produktionslenktungsplan für eine störungsfreie Produktion:

Mit Hilfe dieser Daten ist eine reibungslose und störungsfreie Produktion viel einfacher machbar. In vorher festgelegten Prüfintervallen werden je nach Zeit, Menge oder Charge, Stichproben erhoben, die sofort mit den Soll-Vorgaben abgeglichen werden.

und CAQ Software Einsatz auf den Punkt gebracht:

Wenn Abweichungen gefunden werden, wird der verantwortliche Mitarbeiter informiert oder es werden gleich korrigierende Maßnahmen eingeleitet. Natürlich ist hier die CAQ-Software der entscheidende Treiber. Nur durch digitale Integration und schnellen Informationsaustausch, der in der Regel automatisch von statten geht, kann der Produktionsprozess wirklich fließen.

Das bedeutet für Sie als Unternehmer erstens größeren Produktausstoß in zweitens höherer Qualität. Sie steigern also die Produktivität Ihres Unternehmens und die Qualität Ihrer Produkte. Das Ergebnis lässt sich in zwei Worten zusammenfassen: nachhaltiger Unternehmenserfolg.

Alles im Flow Dank CAQ Software Einsatz

"Alles fließt" sagte der griechische Philosoph Heraklit. Ist das in Ihrer Produktion auch so? Der große Vorteil einer CAQ-Software ist die Integration verschiedener Teilbereiche der Qualitätsplanung.

Die Prozesse werden dadurch beschleunigt. Die Produktion wird "intelligent". Die Maschinen und Roboter "denken" in gewisser Weise. Dadurch erkennen sie selbst, wenn etwas falsch läuft, wenn ein Produktionsbestandteil zur Neige geht, wenn bestimmte gesetzliche Vorgaben, etwa die Kühlkette in der Lebensmittelindustrie, nicht erfüllt werden. Oft leiten die Maschinen selbst korrigierende Maßnahmen ein.

Das tun sie schneller und passgenauer als das dem besten Arbeiter möglich wäre. Die Industrie 4.0 wird langsam aber sicher Realität. Wenn Sie mehr darüber wissen wollen, kontaktieren Sie uns.

Wir sollten reden...

… wenn Sie sich in einem wie Fragen zu Smart factory consulting, ROI Management Beratung, Digitalisierung, Unternehmensberatung Produktion, Reifegrad Digitalisierung,FMEA Harmonisierung Rotband, Scoping, Rotband, D-FMEA, P-FMEA, MSR-FMEA, der FMEA Harmonisierung nach AIAG und VDA, einen FMEA Experten und / oder FMEA Training / FMEA Online Seminare + Webinare wünschen oder mehrerer Bereiche wiederfinden. Aber wir sollten auch reden, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob wir Ihnen helfen können. Meist lässt sich durch ein Gespräch ganz einfach klären, wo Bedarf besteht und wo genau wir helfen können.

Oder wenn Sie unschlüssig sind. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

Wo erhalte ich weitere Informationen rund um die Themen FMEA, Risikomanagement, Qualität und APQP?

Informationen zum Thema FMEA und Risikomanagement im Automotive Umfeld erhalten Sie hier: https://www.automotive-kontor.de/

Weitere Informationen zu den Themen Reklamationsmanagement und Qualität erhalten Sie hier: https://www.qm-kontor.de/

Weitere Informationen zu den Themen APQP, Projektmanagement und Qualitätsvorausplanung erhalten Sie hier: https://www.apqp-kontor.de/

Wo erhalte ich weitere Informationen rund um die Themen von Seminar-Terminen, Inhalten und Veranstaltungsorten?

Alle Informationen zu unseren Trainings und Seminaren erhalten Sie auf unserem Seminar- und Trainings-Portal Seminar Plenum

Wo erhalte ich Antworten auf häufig gestellte Fragen?

Alle Fragen und Antworten zu häufig gestellten Fragen erhalten Sie hier in Glossar und  „FAQ” FAQ-Datenbank. Sie haben Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Feedback und die Gespräche mit Ihnen. Gerne nehmen wir Ihre Anregungen und Fragen mit in die Datenbank auf.

Zurück