Artikel

Die grundlegende Bedarfsanalyse steht zu Beginn der ECM-Software-Evaluierung. Ziel ist die Erstellung des Software-Anforderungsprofils als Grundlage für die Auswahl der zukünftigen Lösung. Im Hinblick auf die einzuführende ECM Software untersuchen wir mit bewährten Methoden Ihre bestehende IT-Infrastruktur, den gesamten Informations- und Datenfluss sowie - den Geschäftsprozessen entsprechend - sämtliche geforderten Funktionalitäten: Über das Qualitätsmanagement mit allen damit verbundenen Prozessen bis hin zum Management-Informations-System. Als Ergebnis steht ein auf Ihre Anforderungen passendes Profil in Form vollständiger Ausschreibungsunterlagen. Es definiert alle geforderten Eigenschaften und die Ausprägung des neu zu integrierenden Enterprise Content Management-Systems und enthält eine Gewichtung der Muss- und Kann-Kriterien. Sie kennen nun die Anforderungen welche die neue Software und der Lieferant erfüllen müssen.

Diese Situations- und Bedarfsanalyse führen wir neutral und in Abstimmung mit Ihnen durch. Dadurch sparen Sie Zeit und Geld.ECM-Strategiekonzept in Zeiten von Industrie 4.0, IoT und Digitalisierung

Planung und Festlegung der geeigneten ECM-Strategie

Die Informationstechnologie ist ein entscheidender Erfolgsfaktor für Unternehmen in Zeiten von Digitalisierung, Industrie 4.0 und IoT. Mit Lösungen, die die richtigen Informationen zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort zur Verfügung stellen. Vielfach sind diese Anforderungen noch nicht integraler Bestandteil der Unternehmens-Strategie.

Das ECM Strategiekonzept: Informationstechnologie und ECM / Enterprice Content Management lieferen die Planungsgrundlage und die Planungssicherheit für die passende Umsetzung eines “papierarmen” Büros und effizienter Arbeitsabläufe und Prozesse.

Die Entwicklung einer Informations-Strategie ist eine anspruchsvolle Aufgabenstellung. Ziel ist es stets, die Informationslogistik optimal an den Bedürfnissen des Unternehmens auszurichten.

Wir verschaffen uns ein klares Bild über Ihre aktuelle Situation. Mit einer zielorientierten Ermittlung des Status quo, gehen wir auf Ihre konkrete Unternehmenssituation sowie Erwartungen und Ziele ein. Assessment der Geschäftsanforderungen / Unternehmens-Abläufe und Prozesse und IT stellen wir gegenüber einem neuen Ist-Zustand. Mit den definierten Zielbildern werden dann die System- und Architekturvarianten sowie der Realisierungsplan entwickelt und mit Ihnen abgestimmt.

Zurück