Artikel

Führungsverantwortung - ein wichtiger Schritt in der eigenen und beruflichen Entwicklung. Ständige Begleiter bei dieser aufregenden Reise sind hohe Erwartungen an Sie als Führungskraft und Erwartungen, die Sie an sich selbst stellen. Besonders herausfordernd ist der Schritt zur Führungskraft dann, wenn Sie vom Kollegen zum Vorgesetzten werden. Ein Rollenwechsel, der zum Wandel wird und neben Anforderungen auch viele Potentiale birgt - an Konflikten und Chancen. In unseren Fortbildungen zur Mitarbeiterführung unterstützen wir Sie bei diesem wichtigen Rollenwechsel und helfen Ihnen, die damit verbundenen Dynamiken, Prozesse und Aufgaben wahrzunehmen, zu analysieren effizient zu gestalten.

In unseren Führungskräftetrainings Übungen erarbeiten gemeinsam Antworten auf folgende Punkte und Fragestellungen:

✓ Sensibilisierung für die neue Position
✓ Wie wachse ich in die neue Rolle hinein?
✓ Verbale und nonverbale Kommunikation
✓ Mitarbeiter motivieren
✓ Empathische Führung
✓ Übertragen von Aufgaben

In den Workshops für Führungskräfte behandeln wir die weiteren Themen zu Veränderungsprojekten und Change Management:

Die Herausforderung namens Change Management: Basis für die erfolgreiche Umsetzung von Veränderungsprojekten

Change Management ist eine wahre Herausforderung für die Führungskräfte. Denn die Veränderungsprozesse rufen bei vielen Mitarbeitern und Vertragspartnern Ängste hervor, die es abzufangen gilt. Hinzu kommen Unverständnis und häufig eine passive bis hin zu einer aktiven Ablehnung von Veränderungen durch die Angestellten und Arbeiter.

Erlernen der verschiedenne Ausprägungen von Change Management

Change Management findet zumeist in einer Waagschale aus Gegenwehr und Notwendigkeit statt, die es vor allem durch unternehmerisches Können und soziale Kompetenzen auszugleichen gilt.

Die verschiedenen Ausprägungen des Change Managements sind dabei vielfältig und können ganz individuell auf die Strukturen und Ziele eines Unternehmens ausgerichtet werden.

Einige Beispiele sind folgende:

✓ Einführung von Lean
✓ neue Unternehmensziele und damit eine neue Strategie
✓ die Reorganisation von Abläufen und Prozessen
✓ eine Standortverlagerung
✓ der Rückzug aus defizitären Geschäften
✓ neues Teambuilding
✓ Einführung neuer Controlling-Systeme
✓ ein Wechsel in der Geschäftsführung

Workshops und Fortbildungen der Mitarbeiterführung und Führungskräftetrainings Grundlagen haben wir die Themen Kommunikation - Leadership - Change Management und Delegation als Seminar-Inhalte:

Kommunikation ist der Grundpfeiler, um andere Menschen bewegen und motivieren zu können. Die richtigen Worte sind hierbei entscheidend. Als Führungskraft sollten Sie durch Ihre Kommunikation Ihr Team bewegen und motivieren – Kraft für neue Herausforderungen geben.

Dabei sollten sowohl gemeinschaftlich als Team aber auch jedes Teammitglied für sich gesetzte Ziele erreichen können.

Kommunikation und Kommunikationsstrategien zum Aufbau, zur Pflege und zur Aktivierung von Netzwerken

Darüber hinaus sollten Sie in der Rolle des Kommunikators das Instrument der Kommunikation auch zum Aufbau, zur Pflege und zur Aktivierung eines Netzwerkes nutzen. Eine darauf abgestimmte Kommunikationsstrategie ist hierbei hilfreich.

Gehen Sie mit uns doch mal neue Wege - Von Kommunikatoren und Plaudertaschen

Wenn man neuen Wege beschreiten möchte, dann ist da wohl beste Mittel Kommunikation diese Wege zu ebnen. In der Rolle der Führungskraft haben Sie nicht nur die Möglichkeit, neue Wege zu gehen, sondern auch bisherige Führungskulturen und –Techniken zu verändern bzw. Ihrem Führungsstil anzupassen.

Gerade in der Übergangsphase vom Kollegen zur Führungskraft sollte auf die richtige Kommunikationsstrategie gesetzt werden.

Vom Kollegen zur Führungskraft: Unsere Führungskräftetrainings

Bei unserem Führungskräfteentwicklung Modul I-III liegt das Hauptaugenmerk darauf, Kommunikation zielgerichtet einzusetzen und zu nutzen unter gleichzeitigem Einsatz des Abstraktionsvermögens.

Das Erkennen von Fähigkeiten und Prioritäten ist in diesem Rahmen ebenso wichtig wie das Treffen von Entscheidungen. Die zentrale Entscheidung ist hierbei wohl meist, mit wem wann und wie kommuniziert werden soll.

Führungskompetenz heißt aber nicht nur Verantwortung zu übernehmen, sondern ebenso Selbstverantwortung an Mitarbeiter zu übergeben sowie Eigeninitiative und Kreativität zu fördern – das Potential jedes Mitarbeiters zu erkennen und zu fördern.

In den 3 Modulen, erweitern Sie Ihren Führungsstil um weitere Bausteine und Facetten rund um die richtige Kommunikation als Führungskraft.  Praxisnah und praktikabel.

Ihr konkreter Nutzen:

Praktische Fallbeispiele auf Basis der Aufgabenstellungen und Ziele Ihres Unternehmens
Trainer und Berater mit langjähriger praktischer Erfahrung
Erfahrungsaustausch und Wissensaustausch.
Praktische Übungen in Kleingruppen
Zeit für Diskussionen und Fragen

Alles auf einen Blick: Inhalte - Methodiken - Teilnehmerkreis - Führungskräfte Training und Seminare als Inhouse Event

Zusammenfassung mit Meinungs- und Erfahrungsaustausch, Gespräche und Praxisbeispiele mit Aufgabenstellungen und Zielen aus Ihrer Organisation

Teilnehmerkreis (m/w): Geschäftsführer und Führungskräfte sowie Fach- und Führungskräfte und alle Mitarbeiter, die ihre Führungskompetenz überprüfen und optimieren wollen. (einschließlich Seminarunterlagen / Seminarunterlagen als PDF / Präsentation, Pausengetränken und Mittagessen). Dauer: Zwischen 1 Tag und 3 Tagen.

Wir sollten reden...

… wenn Sie sich in einem oder mehrerer Bereiche wiederfinden. Aber wir sollten auch reden, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob wir Ihnen helfen können. Meist lässt sich durch ein Gespräch ganz einfach klären, wo Bedarf besteht und wo genau wir helfen können.

Wo erhalte ich weitere Informationen rund um die Themen Qualitätsmanagement, Leadership / Führung, Digitalisierung und Industrie 4.0?

Informationen zu den Themen Führungskräfteentwicklung und Leadership erhalten Sie hier: https://www.manager-plenum.de/ - https://www.mallorca-kontor.de/ - https://www.kraftwerk-kontor.de/

Informationen zum Thema Qualitätsmanagement im Automotive Umfeld erhalten Sie hier: https://www.automotive-kontor.de/ - https://www.iatf16949-kontor.de/

Weitere Informationen zu den Themen Qualitätsmanagement, Prozessoptimierung und ISO 9001 erhalten Sie hier: https://www.audit-kontor.de/ - https://www.tqm-kontor.de/ - https://www.qm-kontor.de/

Weitere Informationen zu den Themen FMEA, Risikomanagement, Risikoanalyse und QFD erhalten Sie hier: https://www.qfd-kontor.de/ - https://www.fmea-kontor.de/

Weitere Informationen zu den Themen Lean, Changemanagement / Veränderungskultur, KVP, 5S, Six Sigma erhalten Sie hier: https://www.lean-kontor.de/ - https://www.kaizen-kontor.de/ - https://www.sixsigma-kontor.de/

Weitere Informationen zu den Themen APQP, Automotive Core Tools, Projektmanagement und Qualitätsvorausplanung erhalten Sie hier: https://www.apqp-kontor.de/

Weitere Informationen zu den Themen Industrie 4.0, Digitalisierung, MES Lösungen und CAQ Software Einsatz erahlten Sie hier: https://www.mes-kontor.de/ - https://www.tech-kontor.de/ - https://www.industrie40-kontor.de/ - https://www.caq-kontor.de/

Weitere Informationen zu den Themen Product-Lifecycle-Management / PLM, Enterprise Content Management / ECM, Customer Relationship Management / CRM  und Dokumenten Management Systemen / DMS erahlten Sie hier: https://www.crm-kontor.de/ - https://www.plm-kontor.de/ - https://www.ecm-kontor.de/ - https://www.dms-kontor.de/

Informationen zu den Themen Reklamationsmanagement / Beschwerdemanagement, Service Excellence und Kundenorientierung erhalten Sie hier: https://www.servicequalitaet-kontor.de/ - https://www.8d-kontor.de/ - https://www.lead-kontor.de/ - https://www.salesforce-kontor.de/

Informationen zu den Themen Qualitätsmanagement, Lean, KVP und 5S im Pharma, Medizintechnik und Lebensmittel Umfeld erhalten Sie hier: https://www.haccp-kontor.de/- https://www.gmp-kontor.de/ - https://www.fda-kontor.de/

Wo erhalte ich weitere Informationen rund um die Themen von Seminar-Terminen, Inhalten und Veranstaltungsorten?

Alle Informationen zu unseren Trainings und Seminaren erhalten Sie auf unserem Seminar- und Trainings-Portal Seminar Plenum

Wo erhalte ich Antworten auf häufig gestellte Fragen?

Alle Fragen und Antworten zu häufig gestellten Fragen erhalten Sie hier in https://www.kontor-gruppe.de/glossar.html. Sie haben Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Feedback und die Gespräche mit Ihnen.

Zurück